Die 18 Löcher

Natur spielend erleben.
Der Hainburger Golfplatz kann fast ganzjährig bespielt werden, abwechslungsreiche Landschaft erfreuen sowohl Golfer als auch Naturliebhaber. Der Platz bietet die Kombination zweier einzigartiger Landschaften in Europa: Flora und Fauna der Donau-Auwälder und die Trockenrasengebiete des Braunsberges. Die Löcher 2, 3, 4 und 5 liegen teilweise im Au-Gebiet. Von den Abschlägen der Löcher 7 und 17 blickt man nach Bratislava und Theben. Die Löcher 10 bis 16 sind terrassenartig angelegt und befinden sich am Fuße des Braunsberges.
Platz-Layout

Zonenplan

Im Clubhaus ist tagesaktuell die jeweilige Zone ausgehängt, in der die Fahnen an diesem Tag positioniert sind.
Layout1